Prof. Dr. Ulrich Schweier

Professor für Slavische Sprachwissenschaft
Institut für Slavische Philologie
Ludwig-Maximilians-Universität München

Forschungsschwerpunkte

  • Textlinguistik
  • Historische Linguistik
  • Morphologie (Akzentologie)
  • Linguistische Semiotik
  • Typologie der slavischen Sprachen
  • Ukrainistik
  • Spracherwerbsforschung

Curriculum Vitae

Geboren in Heidenheim. Nach dem Studium der Anglistik, Slavistik und Romanistik Promotion in Slavischer Philologie (Sprachwissenschaft) an der Universität Konstanz. Lehrbeauftragter und Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Slavistik in Konstanz und Zürich. Seit 1996 Inhaber des Lehrstuhls für Slavische Philologie (Sprachwissenschaft) an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Funktionen und Mitgliedschaften

  • Principal Investigator der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien
  • Mitglied der Shevchenko Scientific Society/Naukova tovarystvo im. Shevchenka New York
  • Sprecher der Graduiertenschule Language & Literature (L&L Munich) der Fakultät 13
  • Vorsitzender des Stiftungsrats der Alois-Schmaus-Stiftung der LMU München
  • 1. Vorsitzender der Deutschkurse bei der Universität München e.V.

Herausgeberschaften

  • Russian Linguistics (editor in chief)
  • Die Welt der Slaven (Mitglied des Beirats)

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
Department II - Slavische Philologie
Geschwister-Scholl-Platz 1
D-80539 München
 
Telefon: +49 (0)89 / 2180 - 3782
Fax: +49 (0)89 / 2180 - 6263
 
Homepage (LMU München)
 
Prof. Dr. Ulrich Schweier