[Workshop München] Kolloquium "Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft in vergleichender Perspektive (15.-17. Jh.)"

11.05.2016 - 13.05.2016

Das Historische Kolleg in München veranstaltet von Mittwoch bis Freitag, 11. bis 13. Mai 2016, das Kolloquium "Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft in vergleichender Perspektive (15.-17. Jh.)". Geleitet wird der Workshop von Prof. Dr. Stefan Plaggenborg (Bochum) als Senior Fellow 2015/2016 des Historischen Kollegs.

Plaggenborg ist seit 2007 Professor für Osteuropäische Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum. Derzeit verfolgt er als Stipendiat des Historischen Kollegs, einer Partnereinrichtung der Graduiertenschule, das Forschungsvorhaben "Hüter der Gerechtigkeit. Zur Figur des gerechten Herrschers in Russland vom 16. bis ins 18. Jahrhundert".

Eine Teilnahme an den wissenschaftlichen Kolloquien ist nur nach bestätigter Anmeldung (per E-Mail) beim Historischen Kolleg möglich.

Veranstalter: Historisches Kolleg

Zeit: Mittwoch, 11. bis Freitag, 13. Mai 2016

Ort: Historisches Kolleg, Kaulbachstr. 15, 80539 München

 

Zurück