[Regensburger Vorträge] Ruud Van Enk (European Commission): "The role of EU Enlargement in Kosovo"

13.04.2016 (18:00)

Im Rahmen der Reihe "Regensburger Vorträge zum östlichen Europa" hält am 13. April 2016 Ruud van Enk (Team Leader for Kosovo, Directorate-General for Neighbourhood and Enlargement Negotiations, European Commission) einen Vortrag mit dem Titel "The role of EU Enlargement in Kosovo". Dem Vortrag schließt sich eine Diskussion an.

+ + + Der Vortrag muss leider entfallen! + + +

Kosovo gilt als potentieller Beitrittskandidat der Europäischen Union; gleichzeitig steht das Land vor großen politischen und wirtschaftlichen Herausforderungen. Die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung wird die aktuellen Perspektiven Kosovos in Richtung einer EU-Integration und die diesbezüglichen Fragestellungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln thematisieren.

Kommentare geben Prof. Dr. Marie-Janine Calic (Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien/LMU München) und Dr. Tanja Tamminen (IOS Regensburg); es moderiert Prof. Dr. Ulf Brunnbauer (Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien/IOS Regensburg).

Die Veranstaltung wird auf Englisch stattfinden.

 

Zeit: + + + Der Vortrag muss leider entfallen! + + +

Ort: IOS, Landshuter Straße 4, 93047 Regensburg, Raum 319 (3. OG)

Veranstalter: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS) und Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien in Kooperation mit der "Generaldirektion Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen – DG NEAR" und der Südosteuropa-Gesellschaft (Zweigstelle Regensburg)

 

Zurück