[Vortrag Regensburg] Stephan Rindlisbacher (Bern): Eine gemeinsame Grenze finden. Territorialisierungsprozesse zwischen Armenien und Aserbaidschan im frühen Sowjetstaat (1921–1929)

27.06.2016 (14:00 - 16:00)

Dr. Stephan Rindlisbacher, Assistent für Neueste und Osteuropäische Geschichte an der Universität Bern und derzeit Gastwissenschaftler des Instituts für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), spricht am Montag, 27. Juni 2016, zum Thema "Eine gemeinsame Grenze finden. Territorialisierungsprozesse zwischen Armenien und Aserbaidschan im frühen Sowjetstaat (1921–1929)".

Zeit: Montag, 27.06.2016, 14:00-16:00 Uhr

Ort: Regensburg, Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg (WiOS), Landshuter Str. 4, Raum 109

Veranstalter: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS)

Zurück