[Workshop München] "Ansätze im Kreuzverhör": Workshop der Studiengruppe "Kultur, Sinn, Orientierung"

29.04.2016 - 30.04.2016

Vom 29. bis 30. April 2016 veranstaltet die Studiengruppe "Kultur, Sinn, Orientierung" der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien im Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg (WiOS) einen Workshop mit dem Titel "Ansätze im Kreuzverhör: Neue Entwicklungen, Themen und Herausforderungen der Begriffs-, Ideen- und Diskursgeschichte".

Zu Gast sind Prof. Dr. Marcus Llanque (Universität Augsburg) und PD Dr. Ernst Müller (Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin). Eine Teilnahme am Workshop ist auch für Nichtmitglieder der Studiengruppe möglich; um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

Leitung: Prof. Dr. Volker Depkat & Prof. Dr. Guido Hausmann

Organisation: Dr. Jasper Trautsch

Veranstaltungsort: Regensburg, WiOS/GS OSES, Landshuter Straße 4, Raum 017 (EG)

Anmeldung: Vorab per E-Mail an Dr. Jasper Trautsch

 

Zurück