[Forum Regensburg] Jochen Oltmer (Osnabrück): "Deutsche Migrationsregime im 20. Jahrhundert"

01.12.2017 (15:00 - 17:00)

Am 1. Dezember referiert der Historiker Prof. Dr. Jochen Oltmer (Osnabrück) zum Thema "Deutsche Migrationsregime im 20. Jahrhundert" in der Reihe "Forum" der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien. Der Festvortrag findet anlässlich der Buchpräsentation von PD Dr. Rolf Wörsdörfers (Darmstadt) neuestem Werk über "Migration, Ethnizität, Nation – Slowenische Deutschlandwanderungen im 19. und 20. Jahrhundert" statt.

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Hochschulangehörige, sondern auch an die interessierte Öffentlichkeit.

Zeit: Freitag, 01.12.2017, 15-17 Uhr s.t.

Ort: Regensburg, GS OSES, Landshuter Str. 4, Raum 017 (EG)

Kooperation: Südosteuropa-Gesellschaft

Zurück