[München] IGK-Kolloquium mit Sarah Schmidt: Kalwaria narodu? Tschenstochau und der Opfertopos im 19. und 20. Jahrhundert

20.05.2015 (18:00 - 20:00)

Das Internationale Graduiertenkolleg "Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts" lädt zum Kolloquium ins Historicum der LMU, Amalienstraße 52, Raum 401 ein.

Sarah Schmidt (Tübingen): Kalwaria narodu? Tschenstochau und der Opfertopos im 19. und 20. Jahrhundert.

Zurück