[Oberseminar München] Florian Peters (Berlin): "Von Solidarność zur Schocktherapie: Ökonomisches Denken und Handeln in der polnischen Transformation (1975-1995)“

14.11.2016 (18:15 - 19:45)

Am 14. November trägt Dr. Florian Peters (Berlin) zum Thema "Von Solidarność zur Schocktherapie: Ökonomisches Denken und Handeln in der polnischen Transformation (1975-1995)“ in München vor. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Oberseminars zur Osteuropäischen Geschichte der LMU München unter der Leitung von Prof. Dr. Jana Osterkamp statt.

Zeit: Montag, 14.11.2016, 18-20 Uhr c.t.

Ort: München, LMU München, Historicum, Amalienstr. 52, Raum 401

Kooperation: Deutsch-Polnisches Promotionskolleg "Polen und Deutschland im modernen Europa"

Zurück