[Oberseminar München] Markus Mirschel (Zürich): "Der sowjetisch-afghanische Krieg. Visuelle Aspekte von Ethnizität und Religion"

01.12.2016 (18:15 - 19:45)

Am 1. Dezember trägt Markus Mirschel, M.A. (Zürich) zum Thema “Der sowjetisch-afghanische Krieg. Visuelle Aspekte von Ethnizität und Religion” in München vor. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Oberseminars zur Geschichte Russlands und Asiens der LMU München unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Renner statt.

Zeit: Donnerstag, 01.12.2016, 18-20 Uhr c.t.

Ort: München, LMU München, Ludwigstr. 28, Raum 26

Zurück