[Vortrag München] Christopher Balme (München): "Frankenstein and the Burlesque: From The Vampire’s Victim to The Rocky Horror Picture Show"

25.01.2018 (18:15 - 19:45)

Am 25. Januar hält Prof. Dr. Christopher Balme (München), Mitglied der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, in der Vorlesungsreihe "Frankensteins Erbe - Künstlerische Produktion und künstliche Reproduktion" an der LMU München einen Vortrag mit dem Titel "Frankenstein and the Burlesque: From The Vampire’s Victim to The Rocky Horror Picture Show".

Die Vorlesungsreihe wird im Wintersemester 2017/18 gemeinsam vom Internationalen Doktorandenkolleg MIMESIS und der Nachwuchsforschergruppe "Kreativität und Genie" veranstaltet.

Zeit: Donnerstag, 14.12.2017, 18-20 Uhr c.t.

Ort: München, LMU, Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz 1, Hörsaal M 110

Zurück