[Vortrag Regensburg] Cyrill Stieger (Zürich): "Journalismus und Historie. Bemerkungen zum Verhältnis von Qualitätsjournalismus und historischer Grundlagenforschung"

05.12.2016 (18:00 - 20:00)

Im Rahmen der Reihe "Regensburger Vorträge zum östlichen Europa" spricht am 5. Dezember Cyrill Stieger zum Thema "Journalismus und Historie. Bemerkungen zum Verhältnis von Qualitätsjournalismus und historischer Grundlagenforschung".

Cyrill Stieger, langjähriger politischer Redakteur und Auslandsberichterstatter der Neuen Zürcher Zeitung, spricht anlässlich des vom Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS) neu herausgegebenen “Lexikons zur Geschichte Südosteuropas“ (Böhlau Verlag, 2016) über das Verhältnis von historischer Grundlagenforschung und Qualitätsjournalismus.

 

Zeit: Montag, 05.12.2016, 18:00 Uhr

Ort: Regensburg, Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa (WiOS), Landshuter Straße 4, Raum 319 (3.OG)

Kooperation: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, Institut für Ostrecht, Ungarisches Institut, Forschungszentrum Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa (FZ DiMOS)

Zurück