Workshop München "Europeization of Post-Communist States"

28.01.2015 (09:00 - 13:00)

„Europeization of Post-Communist States“ ist das Thema eines Workshops, den Professor Frank Schimmelfennig am 28. Januar 2015 von 9 bis 13 Uhr anbietet. Der Workshop richtet sich vornehmlich an Studierende der Osteuropastudien und Promovierende der Graduiertenschule. Anmeldungen nimmt Caroline Fricke entgegen.

Frank Schimmelfennig ist Professor für europäische Politik an der ETH Zürich. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Demokratisierung europäischer Institutionen, die EU-Integration und die EU-Osterweiterung.

Vorbereitende Lektüre: Frank Schimmelfennig & Ulrich Sedelmeier (2004) Governance by conditionality: EU rule transfer to the candidate countries of Central and Eastern Europe, Journal of European Public Policy, 11:4, 661-679.

Zurück