07.11.2017

07.11.2017 (13:30 - 15:00)

[Forum Regensburg] Elena Shulzhenko (Slagelse): "Working under the Sword of Damocles: Variable Share of Pay in Russian Enterprises"

Am 7. November heißt die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung Dr. Elena Shulzhenko (Slagelse) in der Forumsreihe willkommen. Sie wird einen Vortrag mit dem Titel "Working under the Sword of Damocles: Variable Share of Pay in Russian Enterprises" halten.

Weiterlesen …

07.11.2017 (18:00 - 19:30)

[Ringvorlesung München] Aage A. Hansen-Löve (Wien/München): "KunstRevolutionsKunst: Vor- und nachrevolutionäre Avantgarden in Russland"

Prof. Dr. Aage A. Hansen-Löve (Wien/München), Principal Investigator der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, trägt am 7. November zum Thema "KunstRevolutionsKunst: Vor- und nachrevolutionäre Avantgarden in Russland" vor. Der Vortrag findet im Rahmen der Ringvorlesung "Russland 1917. Literatur und Kunst vor und nach der Revolution" statt, die vom Institut für Slavische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität veranstaltet wird.

Weiterlesen …

07.11.2017 (18:15 - 19:45)

[Forum München] Christoph Augustynowicz (Wien): "Die nationalsozialistische Besatzung als Faktum und Narrativ – ein Kapitel der polnischen Kulturgeschichte"

Am 7. November ist Prof. Dr. Christoph Augustynowicz (Wien) in der Reihe "Forum" der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien zu Gast. Er hält einen Vortrag mit dem Titel "Die nationalsozialistische Besatzung als Faktum und Narrativ – ein Kapitel der polnischen Kulturgeschichte".

Weiterlesen …