09.11.2017

09.11.2017 (14:00 - 15:30)

[Vortrag München] Marina Lopukhova (Moskau): "Der Codex Destailleur aus der Sammlung des Staatlichen Eremitage-Museums: Zum Forschungsstand"

Am 9. November berichtet Dr. Marina Lopukhova (Moskau) in einer offenen Gesprächsrunde im Zentralinstitut für Kunstgeschichte über ihre laufende Forschung. Die Kunsthistorikerin ist von September bis November 2017 James Loeb Fellow am ZIKG. Ihre Projektpräsentation trägt den Titel "Der Codex Destailleur aus der Sammlung des Staatlichen Eremitage-Museums: Zum Forschungsstand".

Weiterlesen …