25.01.2018

25.01.2018 (14:00 - 16:00)

[Forschungskolloquium Regensburg] Artur Hilgenberg (Leipzig): "Der Gemeindebesitz der Donkosaken. Entstehung und Entwicklung bis 1835"

Im Forschungskolloquium "Geschichte und Sozialanthropologie Südost- und Osteuropas" der Universität Regensburg hält Artur Hilgenberg (Leipzig) am 25. Januar 2018 einen Vortrag mit dem Titel "Der Gemeindebesitz der Donkosaken. Entstehung und Entwicklung bis 1835".

Weiterlesen …

25.01.2018 (18:15 - 19:45)

[Vortrag München] Christopher Balme (München): "Frankenstein and the Burlesque: From The Vampire’s Victim to The Rocky Horror Picture Show"

Am 25. Januar hält Prof. Dr. Christopher Balme (München), Mitglied der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, in der Vorlesungsreihe "Frankensteins Erbe - Künstlerische Produktion und künstliche Reproduktion" an der LMU München einen Vortrag mit dem Titel "Frankenstein and the Burlesque: From The Vampire’s Victim to The Rocky Horror Picture Show".

Weiterlesen …

25.01.2018 (18:15 - 19:45)

[Oberseminar München] Milinda Banerje (München): "Rethinking the Tokyo Trial through the Lens of Global Intellectual History: Legal Philosophy and the Paradoxical Dissent of Radhabinod Pal"

Das Oberseminar zur Geschichte Russlands und Asiens des Lehrstuhls für Russland-/Asienstudien unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Renner begrüßt am 25. Januar Milinda Banerje, PhD, (München). Sie trägt zum Thema "Rethinking the Tokyo Trial through the Lens of Global Intellectual History: Legal Philosophy and the Paradoxical Dissent of Radhabinod Pal" vor.

Weiterlesen …