23.04.2018

23.04.2018 (18:15 - 19:45)

[Oberseminar München] Jörg Baberowski (Berlin): "Was lehrt die Lebensgeschichte und was lehrt sie nicht? Verstehen und Erzählen"

Am 23. April ist Prof. Dr. Jörg Baberowski (Berlin) zu Gast im Oberseminar zur Osteuropäischen Geschichte der LMU München unter der Leitung von Prof. Dr. Igor Narskij und Prof. Dr. Martin Schulze Wessel. Er referiert zum Thema "Was lehrt die Lebensgeschichte und was lehrt sie nicht? Verstehen und Erzählen".

Weiterlesen …

23.04.2018 (19:00 - 21:00)

[Forum Regensburg] Martin Schulze Wessel (München): "Der Prager Frühling - Aufbruch in eine neue Welt"

Am 23. April 2018 stellt Prof. Dr. Martin Schulze Wessel, Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte Ost- und Südosteuropas an der LMU München und Sprecher der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien in München, im Rahmen der Reihe "Forum" der Graduiertenschule in Regenburg sein neues Buch "Der Prager Frühling - Aufbruch in eine neue Welt" vor.

Weiterlesen …