05.11.2018

05.11.2018

[Oberseminar München] Marion Dotter (München/Wien): "Nobilitierungen und Adelsstanderhöhungen des Kaisertums Österreich in der Kabinettskanzlei zur Zeit Kaiser Franz Josephs (1849–1916)"

Am Montag, dem 5. November 2018, hält Marion Dotter (München/Wien) im Oberseminar zur Osteuropäischen Geschichte der LMU München einen Vortrag zum Thema "Nobilitierungen und Adelsstanderhöhungen des Kaisertums Österreich in der Kabinettskanzlei zur Zeit Kaiser Franz Josephs (1849–1916)". Geleitet wird das Oberseminar von Prof. Dr. Igor Narskij und Prof. Dr. Martin Schulze Wessel.

Weiterlesen …

05.11.2018

[Ringvorlesung München] Stephan Kammer (München): Bühne Europa, Hôtel de l’Europe – Europaimaginationen im Vormärz

Am Montag, dem 5. November 2018, hält Prof. Dr. Stephan Kammer (München) im Rahmen der Ringvorlesung "Europäische Nachkriegsordnungen" des Instituts für deutsche Philologie der LMU einen Vortrag zum Thema "Bühne Europa, Hôtel de l’Europe – Europaimaginationen im Vormärz".

Weiterlesen …

05.11.2018 (19:00 - 21:00)

[Vortrag München] Anne Applebaum (London): "Democracy and Disinformation - Understanding our New Normal"

Am Montag, dem 5. November 2018, hält die Osteuropahistorikerin und Publizistin Anne Applebaum (London) an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München einen Vortrag mit dem Titel "Democracy and Disinformation - Understanding our New Normal". Es handelt sich um die erste Yale Club of Germany e.V. Speakers Series Dialogues on Democracy in Kooperation mit dem Amerikahaus München, der Munich International School (MIS) Foundation, dem Bavarian Center for Transatlantic Relations und dem Amerika-Institut der LMU München.

Weiterlesen …

05.11.2018 (20:00 - 21:30)

[Podium München] Historisches Quartett VI im Literaturhaus München

Am Montag, dem 5. November 2018, tagt im Literaturhaus München wieder "Das historische Quartett" - ein Abend mit der Historikerin Prof. Dr. Ute Daniel, den Historikern Prof. Dr. Martin Schulze Wessel, Münchner Sprecher der Graduiertenschule, und Prof. Dr. Andreas Wirsching sowie der Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Gesine Schwan.

Weiterlesen …