21.11.2018

21.11.2018

[Kolloquium München] Vera Tolz (Manchester): "Mediatised Memory in a Neo-authoritarian Regime: A Comparative Analysis of RTs 1917 and 1918"

Am Mittwoch, dem 21. November 2018, heißt die Graduiertenschule Prof. Dr. Vera Tolz (Manchester) im Kolloquium in München willkommen. Tolz wird einen Vortrag zum Thema "Mediatised Memory in a Neo-authoritarian Regime: A Comparative Analysis of RTs 1917 and 1918 Live Tweeting Projects" halten.

Weiterlesen …

21.11.2018

[Munich History Lecture] Lutz Raphael (Trier): "Permanente Gefährdung? 100 Jahre Demokratie in Deutschland"

Am Mittwoch, dem 21. November 2018, hält Prof. Dr. Lutz Raphael (Trier) in der Veranstaltungsreihe "Munich History Lecture" einen Vortrag mit dem Titel "Permanente Gefährdung? 100 Jahre Demokratie in Deutschland".

Weiterlesen …

21.11.2018 (19:00 - 21:00)

[Vortrag München] Michael L. Miller (Budapest): "Eine jüdische Renaissance? Jüdisches Leben in Ostmitteleuropa seit 1989"

Prof. Dr. Michael L. Miller (Budapest) hält am Mittwoch, 21. November 2018, im Hauptgebäude der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München seine Antrittsvorlesung  als Allianz-Gastprofessor für Jüdische Studien. Sein Vortrag trägt den Titel "Eine jüdische Renaissance? Jüdisches Leben in Ostmitteleuropa seit 1989".

Weiterlesen …