Die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien

Die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien (GS OSES) ist eine gemeinsame Einrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München und der Universität Regensburg, die seit Oktober 2012 besteht. Sie vereint Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 15 verschiedenen geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern, die zum östlichen und südöstlichen Europa, aber auch zu anderen Weltregionen forschen. Darin spiegelt sich der Anspruch wider, Ost- und Südosteuropa nicht isoliert, sondern in ihren Wechselbeziehungen zu anderen Regionen zu untersuchen. Die Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder finanziert die GS OSES in der zweiten Förderphase von 2012 bis 2017.

weiter

Veranstaltungen

06.10.2016 (06.10.2016 12:50 - 08.10.2016 12:50)

[Workshop Regensburg] The post-socialist street: rising car mobility in comparative perspective

The Graduate School for East and Southeast European Studies hosts the international workshop "The post-socialist street: rising car mobility in comparative perspective" in Regensburg, Thursday 6 to Saturday 8 October 2016.

weiter

14.10.2016 (14.10.2016 - 15.10.2016)

[Conference Regensburg] European Conference on Comparative Constitutional Law

The Graduate School for East and Southeast European Studies October 14-15, 2016 co-hosts an international conference on Comparative Constitutional Law in Regensburg.

weiter

21.10.2016 (21.10.2016 15:00 - 22.10.2016 18:15)

[Tagung Regensburg] "Erschließung der Fläche, Eroberung des Raumes: Staatsbildungsprozesse in Südosteuropa vom 16. bis zum 'langen' 19. Jahrhundert"

Vom 21. bis 22. Oktober 2016 findet in Regensburg die Tagung "Erschließung der Fläche, Eroberung des Raumes: Staatsbildungsprozesse in Südosteuropa vom 16. bis zum 'langen' 19. Jahrhundert" statt. Ausgerichtet wird die Tagung des Arbeitskreises "Das Osmanische Europa" durch das Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), die Graduiertenschule Ost- und Südosteuropastudien, das Zentrum für Mittelmeerstudien der Ruhr-Universität Bochum und das Historische Institut der Justus- Liebig-Universtität Gießen.

weiter

19.11.2016

[München] AMUROst e.V. Alumni-Tag 2016

Am Samstag, 19. November 2016, veranstaltet der Alumni-Verein AMUROst e.V. an der LMU München einen Alumni-Tag für aktuelle und ehemalige Angebörige der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien sowie des Elitestudiengangs Osteuropastudien. Neben einem generellen Erfahrungsaustausch stehen dabei Fragen des Berufsein- und -aufstiegs, der Karriereplanung sowie der Weiterbildung im Mittelpunkt.

weiter

Kalender

< September 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Aktuelles

27.09.2016 11:33

Effects and side effects of European Union assistance on the former Soviet republics

Die internationale und interdiziplinäre Zeitschrift "Democratization" hat unlängst den Artikel "Effects and side effects of European Union assistance on the former Soviet republics" online gestellt. Verfasst hat ihn die Münchner Politikwissenschaftlerin Karina Shyrokykh, die an der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien promoviert.

Weiterlesen …

20.09.2016 16:20

Graduiertenschule auf dem 51. Deutschen Historikertag in Hamburg

„Glaubenfragen“ lautet das Motto des 51. Deutschen Historikertags, an dem vom 20. bis 23. September 2016 in Hamburg mehrere Mitglieder der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien teilnehmen und ihre Forschung zur Diskussion stellen. Im Rahmen der begleitenden Fachausstellung präsentiert sich die Graduiertenschule außerdem als Einrichtung. Martin Schulze Wessel, der Münchner Sprecher der Graduiertenschule, scheidet am Ende des Kongresses turnusgemäß aus seinem Amt als Vorsitzender des Deutschen Historikerverbands aus.

Weiterlesen …

14.09.2016 13:48

Turkologentag 2016 mit Mitgliedern der Graduiertenschule

Am diesjährigen Turkologentag der Gesellschaft für Turkologie, Osmanistik und Türkeiforschung e.V. nehmen auch Mitglieder der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien teil. Die internationale Tagung findet vom 14. bis 17. September 2016 am Asien-Afrika Institut der Universität Hamburg statt. Es ist zugleich die Second European Convention on Turkic, Ottoman and Turkish Studies.

Weiterlesen …

14.09.2016 09:32

[Ausschreibung] Sekretärin/Sekretär (TV-L E6 50%) in der Geschäftsstelle Regensburg

Die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien sucht für die Geschäftsstelle Regensburg ab dem 1. November 2016 eine Sekretärin/einen Sekretär (TV-L E6 50%) mit 20,5 Stunden pro Woche. Die Stelle ist aktuell befristet bis 31.10.2017. Bewerbungsschluss ist der 15.09.2016.

Weiterlesen …

Webdesigner München