13.07.2016

Ronald G. Suny Gastwissenschaftler in München

Im Juli und August 2016 ist der renommierte Osteuropahistoriker Prof. Ronald Grigor Suny, Ph.D. als Gastwissenschaftler der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien in München tätig. Suny ist William H. Sewell Jr. Distinguished University Professor of History an der University of Michigan und emeritierter Professor für Politikwissenschaft und Geschichte der University of Chicago. Aktuell bereitet er eine Biografie Josef Stalins sowie eine Studie mit dem Titel "Russia’s Empires" vor.

Weiterlesen …

12.07.2016

Alexander M. Semyonov Gastwissenschaftler in Regensburg

Alexander M. Semyonov, Ph.D., Professor für Geschichte an der National Research University Higher School of Economics in St. Petersburg, arbeitet im Juli und August 2016 als Gastwissenschaftler der Graduiertenschule in Regensburg. Während seines Aufenthalts möchte er zum einen ein Projekt zu post-imperialen politischen Vorstellungswelten verschiedener politischer Bewegungen im Russischen Reich des frühen 20. Jahrhunderts weiter verfolgen. Des Weiteren untersucht er die sowjetische Außenpolitik während der Perestroika anhand von Tagebüchern.

Weiterlesen …

07.06.2016

Victoria Frede Gastwissenschaftlerin in München

Victoria Frede-Montemayor, Ph.D., Associate Professor am Department of History der University of California Berkeley, arbeitet im Mai und Juni 2016 als Gastwissenschaftlerin der Graduiertenschule in München.

Weiterlesen …

21.05.2016

Historiker Vasile Mihai Olaru in München

Der rumänische Historiker Vasile Mihai Olaru, Ph.D. ist von Mitte Mai bis Anfang Juni 2016 Gastwissenschaftler an der Ludwigs-Maximilians-Universität München sowie an der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien. Während seines Aufenthalts arbeitet er vor allen in den Bibliotheken und freut sich auf den fachlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

 

Weiterlesen …

19.05.2016

Elizabeth C. Dunn zu Gast in Regensburg

Elizabeth Cullen Dunn, Associate Professor am Department of Geography der Indiana University Bloomington, arbeitet im Mai und Juni 2016 als Gastwissenschaftlerin der Graduiertenschule in Regensburg.

Weiterlesen …

10.05.2016

Petar Kehayov erhält venia legendi im Fach Finnougristik

Petar Kehayov, Postdoc der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien in Regensburg, wurde von der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München die venia legendi im Fach Finnougristik verliehen. Die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien gratuliert sehr herzlich!

Weiterlesen …

05.02.2016

Jan Arend verteidigt Promotion über russische Bodenkunde mit "summa cum laude"

Jan Arend, Doktorand der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, hat am 1. Februar in München seine wissenschaftsgeschichtliche Dissertation über die Entwicklung und die internationale Breitenwirkung der russischen Bodenkunde sehr erfolgreich (summa cum laude) verteidigt. Die Arbeit trägt den Titel: "Wie die russische Bodenkunde 'klassisch' wurde. Wissenstransfer und Internationalität des Wissens in Agrarwissenschaften und agrarpolitischer Expertise 1880-1945."

Weiterlesen …

20.01.2016

Wieder in München: Rotem Kowner setzt Gastaufenthalt an der Graduiertenschule fort

Die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien heißt abermals Rotem Kowner als Gastwissenschaftler willkommen. Der Professor of Japanese History and Culture der Universität Haifa setzt seinen Forschungsaufenthalt am Standort München fort; im Juni und Juli 2015 hat er dort bereits gearbeitet. Nun wird er seine Arbeit im Kolloquium der Graduiertenschule vorstellen und zusammen mit Andreas Renner einen internationalen Workshop veranstalten.

Weiterlesen …

12.01.2016

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Andreas Renner am 12. Januar 2016

Das Historische Seminar der LMU München und die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien laden am 12. Januar 2016 herzlich ein zur Antrittsvorlesung von Herrn Prof. Dr. Andreas Renner, Inhaber des Lehrstuhls für Russland-/Asienstudien. Der Titel der Antrittsvorlesung lautet: „Peter der Große und Russlands Fenster nach Asien“.

Weiterlesen …

10.12.2015

Neue Studierende, Promovierende und Postdocs begrüßt

Am vergangenen Donnerstag, dem 3. Dezember 2015, fand in Regensburg die gemeinsame Begrüßungsfeier für den 4. Jahrgang der Promovierenden der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien und den 12. Jahrgang der Studierenden des Elitestudiengangs Osteuropastudien statt. Mehr als 50 Mitglieder beider Einrichtungen hatten sich dafür im Gästehaus der Universität Regensburg versammelt, einem altehrwürdigen, mittelalterlichen Gebäude inmitten der Altstadt.

Weiterlesen …