Welche Informationen soll der Zeit- und Arbeitsplan enthalten?

Das Promotionsstudium in der Graduiertenschule sieht in der Regel sieben Semester vor. Bitte gliedern Sie die Arbeitsschritte Ihrer Dissertation nach Semestern: Literaturrecherche, Archivbesuche, Interviews, Feldforschung etc. Die letzten beiden Semester sollten in der Regel dem Schreiben vorbehalten sein. Bitte planen Sie daher Archivbesuche, Feldforschung o.ä. für die vorhergehenden Semester ein.

Zuletzt aktualisiert am 13.06.2017 von Christoph Hilgert.

Zurück