Manöver des letzten Augenblicks – Griechische Seefahrer in Not

30.06.2015 (13:38)

Ulf Brunnbauer am 26. Juni in HR2 zur Geschichte der Seefahrt in Griechenland

Am 26. Juni 2015 strahlte der Hessische Rundfunk ein Interview mit dem Regensburger Sprecher der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, Ulf Brunnbauer, aus. Thema war die Geschichte der griechischen Seefahrt und die sich daran bis in die Gegenwart rankenden Mythen.

Das Interview war Bestandteil der Sendung "Manöver des letzten Augenblicks – Griechische Seefahrer in Not" in der Reihe "Der Tag" des Kulturprogramms HR2 und kann hier als mp3-Datei nachgehört werden.

Zurück