Kroatischer Filmwissenschaftler Nikica Gilić als Fellow in Regensburg

08.12.2014 (11:29)

Der Filmwissenschaftler Nikica Gilić ist Fellow der Graduiertenschule im Herbst 2014. Neben seiner Professur an der Universität Zagreb lehrt Gilić an der Academy of Dramatic Arts Zagreb und fungiert als Chefredakteur der Kroatischen Filmchronik (Hrvatski filmski ljetopis). Sein besonderes Interesse gilt der Filmtheorie.

Gegenwärtig arbeitet er an einem Projekt zum Konzept des modernen eurpäischen Kinos der 1960er und 1970er Jahren, welches stark international bzw. transnational ausgerichtet ist. Er ist Autor der folgenden Bücher und Filme: Uvod u teoriju filmske priče (2007), Filmske vrste i rodovi (2007), und zuletzt Uvod u povijest hrvatskog igranog filma (2010), wofür er den Vladimir Vuković-Preis der Kroatischen Gesellschaft der Filmkritiker erhielt. Croatian Association of Film Critics.

Am 12. Dezember wird er seine Forschungen im Kolloquium in Regensburg vorstellen und über "Individualistic Modernism in Socialist Yugoslavia: The Visual Art of Vatroslav Mimica" (14-17 Uhr, Landshuter Str. 4. Raum 17 EG) sprechen.

Zurück