Victoria Frede Gastwissenschaftlerin in München

07.06.2016 (13:36)

Historikerin im Mai und Juni Visiting Research Fellow der Graduiertenschule

Victoria Frede-Montemayor, Ph.D., Associate Professor am Department of History der University of California Berkeley, arbeitet im Mai und Juni 2016 als Gastwissenschaftlerin der Graduiertenschule in München.

Frede ist Mitglied des internationalen wissenschaftlichen Beirats der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien. In Lehre und Forschung beschäftigt sie sich vor allem mit der Geschichte Russlands im späten 18. und 19. Jahrhundert, russischer Geistesgeschichte im europäischen Vergleich, anti-religiöser Ideengeschichte sowie der Kulturgeschichte von Emotionen und Freundschaft.

In ihrem aktuellen Projekt mit dem Titel "Elective Affinities: Friendship in Russia, 1750-1840" untersucht Frede den Einfluss von Freundschaft auf Hierarchie und Loyalität innerhalb von politischen Eliten.

Zurück