Walter Koschmal: Taras Ševčenko. Die vergessene Dichter-Ikone

16.05.2014 (09:09)

Anlässlich des 200. Geburtstags der ukrainischen Dichter-Ikone stellt dieser Band den Dichter und Maler Ševčenko, seine Biographie und sein Werk erstmals im Ganzen dar. Taras Ševčenko verkörpert wie kein anderer ukrainische Identität und ukrainisches Selbstwertgefühl; er ist bis heute die ukrainische Identifikationsgestalt schlechthin. Für die Ukraine ist er damit eine nützliche Identifikationsfigur, die von Politikern aller Couleur genutzt wird. Seine lebendige Verehrung im Land steht im erklärungsbedürftigen Gegensatz zu seiner Unbekanntheit außerhalb.

Der Autor Walter Koschmal ist Professor für Slavistik an der Universität Regensburg.

Der Band ist im Verlag Otto Sagner erschienen, 267 Seiten, 38 Euro, ISBN 978-3-86688-431-1

Zurück